Willkommen beim TSV Bayerbach

       

Wilfried Kolbinger wird Ehrenvorstand!

Werner Klanikow ließ es sich nicht nehmen die letzte Ehrung des Abends in der Jahreshauptversammlung zu übernehmen:

Vor 10 Jahren hat Josef Wargitsch die Laudatio zur Ehrenmitgliedschaft für dich gesprochen und damals festgestellt: „Die Erforschung der inneren Einstellung des neuen Ehrenmitglieds erforderte für mich immer viel Geduld, Sitzfleisch und eine gehörige Portion Trinkfestigkeit.“ Der Kolbinger Willi ist seit über 50 Jahren beim TSV und seit 10 Jahren Ehrenmitglied. Ein TSV ohne den Willi ist eigentlich nicht vorstellbar! Als Spieler in der A-Klasse bis hin zur Kreisliga fing alles beim TSV an. Weiter ging es als Abteilungsleiter und auch einige Jahre als 1. Vorstand. Er war und ist als Jugendtrainer, Schiedsrichter und Greenkeeper fast jeden Tag beim TSV aktiv. Die Betreuung und Unterstützung der Jugendspieler sind ihm eine Herzensangelegenheit.  Vor allem beim Neubau der Sportanlagen in den 90ern war Kolbinger die treibende Kraft und darf sich als Vater dieser wunderschönen Anlage nennen lassen. Aber auch bei allen späteren Arbeiten gab es kaum etwas, bei dem der Willi nicht mit Rat und Tat sowie Fleiß zur Stelle war. Die Begeisterung, Tatkraft und enorme Leidenschaft für seinen TSV sind noch allgegenwärtig. Sein Einsatz und seine Verbundenheit zum Verein machen ihn zu einem verdienten Ehrenvorstand. Danke Willi für dein unermüdliches Engagement und deine wertvollen Beiträge zum TSV Bayerbach.

Bericht zur Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung am 03.05.2024 wurden rund 50 Mitglieder im Sportheim begrüßt. Nach einer Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder sprach der Bürgermeister Werner Klanikow ein Grußwort und lobte die Zusammenarbeit mit dem aktuellen Vorstand. Auch Josef Wargitsch, Vorsitzender des Fördervereins, begrüßte die Anwesenden, bevor der erste Vorstand Fabian Daffner seinen Jahresbericht präsentierte. Dabei wurden verschiedene Ereignisse des vergangenen Jahres hervorgehoben, darunter die Renovierung des Erdgeschosses und der Bau einer neuen Tribüne. Auch das Jugendcamp und das Sportwochenende waren erfolgreich. Besondere Erwähnung fand die Renovierung des Sportheims, die mit über 1100 Stunden Freiwilligenarbeit und Unterstützung der Firma Rieder und Firma Bergmüller bewältigt wurde.

Die Abteilungsleiter präsentierten ihre Jahresberichte, darunter die Tischtennismannschaften und die Fußballjugend, die trotz Herausforderungen eine große Anzahl von Mannschaften und Trainern aufweisen konnten. Die Fußballherren hatten eine weniger erfolgreiche Saison, jedoch gibt es Hoffnung auf Besserung mit einem neuen Trainerteam und jungen Spielern. Die Kassenprüfer bestätigten die ordnungsgemäße Führung der Kasse, und die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet. Abschließend wurden langjährige Mitglieder des Vereins für ihre Treue geehrt, darunter Andreas Krumpholz mit 60 Jahren Mitgliedschaft als dienstältestes Mitglied.

Einladung zum Frühlingsfest

Voichtleitner kommt, Krüger geht - Wechsel auf Trainerposition zur neuen Saison!

 
Andreas Voichtleitner, bisher in der Bezirksliga beim FC Teisbach als Spieler aktiv, bildet ab Sommer zusammen mit dem derzeitigen Co-Spielertrainer Mathias Wirth das Übungsleiter-Team. Der 30-jährige Mittelfeldspieler ersetzt damit Thomas Krüger, der aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht und den Verein somit nach nur einem Jahr wieder verlassen wird.
 
Den ganzen Artikel könnt ihr unter folgendem Link lesen: https://www.fupa.net/news/bayerbach-voichtleitner-kommt-krueger-geht-3008350
 

 

Prominenter Besuch bei unseren A- und B-Junioren

Über ein Training der besonderen Art konnten sich unsere Spieler am gestrigen Samstag freuen. Der mehrfache Kickbox-Weltmeister Dominik Haselbeck war zu Besuch und hat mit den Jungs ein "entspanntes und lockeres" Training absolviert. Nach zwei Stunden Kraft-, Ausdauer- und Konzentrationsübungen war zwar jeder platt, aber trotzdem konnte der ein oder andere noch für die Kamera grinsen ?
 
Vielen Dank für die Abwechslung in der Vorbereitung @stekos_dominik ! 

Einladung zum Watt-Turnier am 19. Januar

Einladung zum Skihaserlball am 10. Februar

Spendenaufruf für Sanierung unseres Sportheims

SPENDENMARATHON VOM 01. - 05. DEZEMBER
 
Aktuell stehen bei uns große Sanierungsarbeiten an. So werden beide Umkleidekabinen inkl. der Duschräume, die Schiedsrichterkabine, die Herren-WCs sowie der Eingangsbereich seit Anfang November saniert. Zu den Sanierung zählt der Abbruch der vorhandenen Fliesen, Erneuerung der kompletten Wasserleitungen sowie die anschließenden Fliesenlegerarbeiten.
 
❗WICHTIG❗Vom 01.-05. Dezember führt die Sparkasse Landshut eine Spendenaktion zu Gunsten des Online-Spendenportals „WirWunder.de/Landshut“ durch. Beginn ist am Freitag, 1. Dezember 2023, ab 9:00 Uhr. Ab dann werden online eingehende Einzelspenden gewertet. Die Aktion läuft bis zum 5.12.2023, 23.59 Uhr. Jede Spende bis zum Ende des Marathons zählt. Je mehr Spenden wir während des Jubiläums-Spendenmarathons sammeln, desto mehr Geld erhält der Verein aus dem Aktionstopf der Sparkasse.
Unter folgendem Link könnt ihr den TSV mit einer kleinen Spende unterstützen: https://www.wirwunder.de/projects/126855?wirwunder=312

   

Druckversion | Sitemap
© TSV-Bayerbach